Angebote zu "Tracking" (46 Treffer)

Kategorien

Shops

Greta GPS Tracker Ortungssystem
79,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Greta GPS Tracker Ortungssystem - Made in Germany GRETA findet Alles und Jeden - sogar die Nadel im Heuhaufen. Das universell einsetzbare Ortungs- und Sicherheitssystem - made and designed in Germany - ist ein zuverlässiger Begleiter für Personen mit besonderem Schutzbedarf wie Kinder, Senioren, Extremsportler und jeden, der das bisschen "Mehr" an Sicherheit schätzt. Es eignet sich zur Ortung von Haus- und Nutztieren sowie zur Sicherung von Gegenständen aller Art wie beispielsweise Koffern. Mehr Sicherheit und Freiheit für Ihren Hund durch Premium-GPS-Tracking. Präzises Echtzeit-GPS-Tracking durch patentiertes Antennensystem Wichtige Eigenschaften im Überblick: Wasser- und staubdicht 32 Gramm leicht und 64mm x 29mm x 24mm klein, ideal für Hundehalsbänder Individuelle Festlegung von virtuellen Auslaufflächen (Geofence) Investieren Sie jetzt in die Sicherheit Ihres Hundes und vertrauen Sie auf Qualität Made in Germany zzgl. monatliche Servicegebühren ab 3,79 €. Im Servicepaket inbegriffen sind alle Länder, die in dieser Tabelle aufgeführt werden. JETZT BESTELLEN Mit GRETA können Sie unbeschwert den Hund von der Leine lassen. Entlaufene Hunde findet GRETA schnell und zuverlässig dank präziser GPS Ortung. Weder der Sand am Strand noch das Wasser der Wellen können GRETAs Gehäuse etwas ausmachen. GRETA ist extra klein und leicht konzipiert um Ihren Hund nicht zu stören. GRETA benachrichtigt Sie, wenn Ihr Hund seine definierten Auslaufflächen (z.B. den heimischen Garten) verlässt Unsere GRETA eignet sich auch für lange Spaziergänge. Ihr 630 mAh fassender Akku hält bei aktivem Tracking bis zu 5 Tagen durch, je nach eingestelltem Tracking-Intervall. GRETAs Anwendungsgebiete: - Ortung von Haus- und Nutztieren - Zuverlässige Begleitung für Schulkinder - Sicherung von Fahrzeugen aller Art - Sicherung von Taschen und Koffern - Absicherung beim Outdoor- und Extremsport Inbetriebnahme: So einfach geht´s: Sobald sich der Tracker im zu sichernden Objekt befindet oder mit Hilfe der flexiblen Manschette z. B. an einem Hundehalsband angebracht ist, informiert die App zuverlässig über dessen Standort. Die kostenlose prothelis-App für iPhone, Android und Web ist das zugehörige Tool für das GRETA Ortungsgerät. Mithilfe von Smartgeofences ist der Verbraucher durch die App in der Lage, individuelle Gebiete virtuell einzugrenzen. Beim Verlassen oder Erreichen eines Gebiets versendet die prothelis-App Pushnachrichten, in Alarmsituationen erfolgen telefonische Benachrichtigungen � hier wird im Falle von Unerreichbarkeit auf die vom Kunden hinterlegte Zweitnummer zurückgegriffen. Monatlich sind zehn Anrufe des Kontaktcenters inklusive. Alle Vorteile: Exklusiv angemeldet: Patent-Technologie made in Germany Höchste Ortungsgenauigkeit In der Praxis wird mit GRETA eine Ortungsgenauigkeit von 3 Metern oder besser erreicht. Netzanbindung in bis zu 153 Ländern Mit der integrierten SIM-Karte können Sie GRETA an nahezu jedem Fleck auf dieser Welt orten. 3 Navigationssysteme: GPS & GLONASS, GSM-Ortung. IP 67: GRETA ist wasserdicht und vollkommen gegen das Eindringen von Staub geschützt Induktionsladung: Auf Grund der kabellosen Aufladung wird das Gehäuse geschont. Temperaturwarnung: Sie werden automatisch gewarnt, wenn eine in der App eingestellte Temperatur im Ortungsgerät über- oder unterschritten wird. Geschwindigkeitswarnung: Wird vom Ortungsgerät eine in der App eingestellte Geschwindigkeit überschritten, werden Sie gewarnt. LED Licht: Per App aktivierbare LED hilft, GRETA im Dunkeln zu sehen. Energiemanagement: Der Verbrauch wird reduziert, wenn GRETA nicht in Bewegung ist. Akkulaufzeit bei aktiver Nutzung bis 5 Tage, im Standby bis 24 Tage. 24h Benachrichtigungsdienst: Telefonischer Benachrichtigungsdienst bei Alarmsituationen. Anwendungssoftware App - Kompatibel mit iOS 6.0 und neuer - Kompatibel mit Android 4.1 und neuer - Kompatibel mit allen modernen Webbrowsern Tracker - Unbegrenzte Anzahl von Trackern hinzufügen - Aktuelle Position auf der Karte anzeigen und verfolgen - Schnellsuche von Trackern - Tracker-Profil individualisieren (Name, Foto, Farbe, Symbol, ...) - Erlaubte Geschwindigkeit einstellen - Positionsverlauf mit Informationen zu jedem Standort - Einstellbare Speicherdauer der Positionsdaten - Bestmögliche Adresse anhand der Position - Entfernung zwischen Benutzer und Tracker - Akku- und Ladeanzeige - Ansicht der vergangenen Statusmeldungen vom Tracker - Anzeige der letzten Synchronisation - Aktivierbare LED Geofences - Bereiche auf der Karte frei definieren und benennen - Benachrichtigung sobald ein Tracker den Bereich betritt/verlässt - Nachträgliches Bearbeiten der Bereiche - Unterschiedliche Einstellungen pro Wochentag und/oder Zeit - Zuordnung von

Anbieter: wildborn Hundefutter
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Designing a Feature Tracking Web-Tool Using Jav...
48,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Designing a Feature Tracking Web-Tool Using Java and XML ab 48.99 € als Taschenbuch: A Creation of an MVC Architecture and Evaluation of Modern Web Frameworks for Implementing a Web Application that follows the REST Philosophy.. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Computer & Internet,

Anbieter: hugendubel
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
A370
219,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Der Polar A370 Fitnesstracker mit kontinuierlicher Pulsmessung! Polar A370 ist ein schlanker, sportlicher, wasserbeständiger Fitnesstracker, der Dir mit kontinuierlicher Pulsmessung, erweitertem Schlaftracking und den einzigartigen Trainingsfunktionen von Polar hilft, rund um die Uhr am Puls zu bleiben. Finde Deine Balance: Sei aktiv, erhol Dich und genieße das Leben. Im Lieferumfang enthalten: A370 Trainingscomputer + USB-Ladekabel + Kurzanleitung.Eigenschaften: Lerne Dein Herz kennen: Erfahre, wie Dein Herz im Auf und Ab Deines Alltags reagiert. Die Polar A370 Pulsmessung am Handgelenk verfolgt Deinen Puls rund um die Uhr. So erhältst Du eine vollständige Übersicht über Deine tägliche Aktivität. Polar A370 zeigt Dir, wie viele Kalorien Du verbrannt hast, wie hoch Dein niedrigster und höchster Puls war und wie er im Laufe des Tages variiert. Mit der Pulsmessung des Polar A370 kannst Du mit der richtigen Intensität trainieren und erreichst so schneller Deine FitnesszielSchlaf gut mit Polar Sleep Plus™: Guter Schlaf ist für Deine Gesundheit und Dein Wohlbefinden ungeheuer wichtig. Mit Sleep Plus, der neuen erweiterten Schlafanalyse von Polar, wirst Du zum Experten für Deinen eigenen Schlaf und kannst so einen ausgewogeneren Lebensstil erreichen. Sleep Plus gibt Dir wertvolle Einblicke in Deinen Schlaf. Zeit, Dauer und Qualität Deines Schlafs werden verfolgt und Schlafunterbrechungen werden automatisch erkannt. Du kannst Deine bevorzugte Schlafdauer festlegen und Deinen Schlaf bewerten. Du erhältst dann Feedback zu Deinem Schlaf. Erfahre mehr über Deine Schlafmuster und überleg Dir, was Du tun kannst, um die Nacht optimal zu nutzenIn Verbindung bleiben: Die Polar A370 ist perfekt auf Dein Smartphone abgestimmt. Wenn Du draußen trainierst, verwendet Polar A370 das GPS-Signal Deines Smartphones, um Geschwindigkeit und Distanz zu messen und Deine Strecke zu erfassen. Mit den Smart Notifications von Polar A370 bleibst Du auf dem Laufenden, auch wenn Du keine Zeit hast, Dein Smartphone zu kontrollieren. Du erhältst direkt auf dem Display Deines Polar A370 Benachrichtigungen, wenn Anrufe, Mitteilungen oder Nachrichten aus sozialen Netzwerken eingehen oder Termine in Deinem Kalender anstehenBleib in Bewegung: Polar A370 ist Dein ultimativer Trainingspartner. Trainieren ist dank Pulsmessung am Handgelenk einfach und angenehm. Die Herzfrequenz-Zonen helfen Dir dabei, mit der richtigen Intensität zu trainieren. Die einmaligen wissenschaftlich bestätigten Smart Coaching-Funktionen von Polar führen Dich durch Deine Trainingseinheiten und geben Dir motivierendes Feedback. Aktiver Lebensstil heißt auch, sich außerhalb des Fitnessstudios gesundheitsbewusst zu entscheiden. Polar A370 sorgt dafür, dass Du im Alltag in Bewegung bleibst - er legt ein Ziel für Deine tägliche Aktivität fest und erinnert Dich daran, aufzustehen und Dich zu bewegen, wenn Du zu lange inaktiv bist.Activity Guide zeigt dir, wie aktiv du während des Tages warst. Du siehst auch, wie viel du tun musst, um die globale Empfehlung für körperliche Bewegung zu erreichen. Anhand praktischer Tipps wie „50 Minuten lang gehen oder 20 Minuten joggen“ wählst du selbst, wie du dein Tagesziel erreichen möchtest. Mit intensivem Training erreichst du dein Ziel schneller – oder bleibe aktiv, indem du mehrere leichte Aktivitäten über den Tag verteilst. Activity Benefit trackt Deine Aktivitäten während des Tages und zeigt, wie sie Dir helfen, gesund zu bleiben. Bei genug Aktivität wirst Du belohnt oder andernfalls zur Bewegung angeregt, falls zum täglichen Aktivitätsziel noch etwas fehlt. Activity Benefit gibt Dir tägliches, wöchentliches und monatliches Feedback, denn je mehr Du Dich bewegst, desto besser ist das für die Gesundheit. Überprüfe via Handy oder Web, wie sich Deine Fitness bereits verbessert hatSmarte Berechnung des Kalorienverbrauchs: OwnCal ist der genaueste Kalorienzähler auf dem Markt. Er berechnet die Anzahl verbrauchter Kalorien während einer Trainingseinheit basierend auf Deinem Gewicht, Deiner Größe, Deinem Alter, Geschlecht und Deiner maximalen Herzfrequenz (HFmax) sowie Deiner Anstrengung beim TrainingFitness Test: Wenn Du Deine Fitness verbessern und Du Dich über Deinen aktuellen Fortschritt immer auf dem Laufenden halten möchtest, kannst Du mit dem smarten Fitness-Test innerhalb von fünf Minuten bestimmen, wo Du gerade im Training stehst. Indem Du Deine Testergebnisse regelmäßig vergleichst, kannst Du sehen, welche Fortschritte Du erzielst und wie sich Deine Fitness verbessertSleep Plus: Dank der neuen Technologie von Polar für erweitertes Schlaftracking erhältst Du Einblicke in Deinen Schlaf. Deine Bewegungen werden mit äußerster Genauigkeit überwacht. So bekommst Du einen umfassenden Überblick über Deinen SchlafKontinuierliche Pulsmessung: Bleib am Puls mit Pulsmessung rund um die Uhr. Du erhältst einen umfassenden Einblick, wie Dein Herz im Laufe des Tages reagiert. Kontinuierliche Pulsmessung ist ein hilfreiches FeatureTrainingsnutzen: Motivierendes Feedback direkt nach dem Training ist etwas, von dem wir alle profitieren können. Wenn Du den Effekt von verschiedenen Trainingseinheiten bestimmen möchtest, sagt Dir diese Funktion genau, was Du wissen möchtest. Du erhältst nach jeder Einheit einen schnellen Überblick und für detaillierteres Feedback kannst Du entweder Deine Trainingsdatei oder eine detailliertere Analyse auf flow.polar.com / polarpersonaltrainer.com abrufenLauf-Trainingsprogramm: Trainiere für einen Lauf-Event mit einem persönlichen und adaptiven Trainingsplan in Polar Flow. Wähle eines von vier Zielen aus: 5 km, 10 km, Halbmarathon oder Marathon, und lass Dir einen umfassenden Trainingsplan erstellen, der zu Dir und Deinen Zielen passtTraining mit Pulsmessung am Handgelenk: Mit Polar A370 ist Pulsmessung einfacher denn je. Deinen Puls kannst du bequem, einfach und genau mit der von Polar entwickelten Lösung zur optischen Pulsmessung mit 2 LEDs messenGPS per Smartphone: Verbinde dich mit deinem Smartphone, um alle benötigten Daten zu erhalten. Der Polar A370 verwendet das GPS-Signal deines Smartphones, um Geschwindigkeit und Distanz zu messen und deine Strecke zu erfassen, wenn du draußen trainierstGeschwindigkeit und Distanz über das Handgelenk: Du läufst am liebsten ohne Smartphone? Wenn du ohne dein Smartphone laufen gehst oder auf dem Laufband trainierst, erfasst Polar A370 dein Tempo und die zurückgelegte Distanz anhand der Bewegungen deines HandgelenksTrainingsziele: Du kannst dein Training in Polar Flow planen und direkt mit deinem Polar A370 synchronisieren, um während der Trainingseinheit Anleitungen zu erhalten. Deine Lieblingstrainingseinheiten kannst du auf deinem Polar A370 als Favoriten speichern und jederzeit wiederholenSportprofile: Du bestimmst, wie du dich bewegst. Wähle deine Lieblingssportprofile aus einer Liste von über 100 Sportarten aus und füge sie deinem Polar A370 hinzu, damit dir während des Trainings die entsprechenden Daten auf dem Display deines Polar A370 angezeigt werden können. Mithilfe der Sportprofile kannst du außerdem dein Trainingsprotokoll in Polar Flow im Blick behaltenSmart Notifications: Mit Benachrichtigungen von deinem Smartphone hält dich Polar A370 immer auf dem Laufenden. Du bekommst Hinweise, wenn Anrufe, Nachrichten oder E-Mails eingehen und Termine im Kalender anstehenInaktivitätsalarme: Zu langes Sitzen ist schlecht für die Gesundheit. Wenn du zu lange inaktiv bleibst, erinnert dich Polar A370 mit einem Vibrationsalarm daran, eine wichtige, aktive Pause einzulegenFunktionen: Kontinuierliche Pulsmessung: Mit der kontinuierlichen Lösung zur Pulsmessung am Handgelenk von Polar kannst Du Deinen Puls rund um die Uhr verfolgen. Die kontinuierliche Pulsmessung ergänzt das 24/7 Activity Tracking von Polar. Bei dieser Kombination aus kontinuierlicher Pulsmessung und 24/7 Activity Tracking wird die Intensität Deiner Aktivität stärker berücksichtigt - selbst Aktivitäten, bei denen die Arme nur sehr wenig bewegt werden (wie beispielsweise beim Radfahren oder beim Tragen von Einkaufstüten) können genauer auf Deine täglichen Aktivitätsziele und Deinen Kalorienverbrauch angerechnet werden. Das Pulsdiagramm in der App und im Webservice Polar Flow zeigt Dir, wie sich Dein Puls im Laufe des Tages verändert. Darüber hinaus erfährst Du Deinen jeweils höchsten und niedrigsten Pulswert des Tages sowie Deinen niedrigsten Pulswert der Nacht. Die Polar Lösung für kontinuierliche Pulsmessung ist intelligent, dynamisch und stellt eine optimale Ergänzung zum 24/7 Activity Tracking dar. Dein Armbandempfänger misst Deinen Puls in regelmäßigen Abständen und wenn er feststellt, dass Dein Puls erhöht ist, zeichnet er ihn automatisch auf. Wenn Dein Puls wieder abfällt, wird die Aufzeichnung automatisch beendet. Die automatische Pulsaufzeichnung wird auch dann gestartet, wenn der Beschleunigungssensor an Deinem Armbandempfänger ein hohes Aktivitätsniveau feststellt. Auf diese Weise stellt Dein Polar Gerät sicher, dass Du für all deine aktiven Momente Anerkennung erhältst247/ Activity Tracking: Verfolge deine Aktivität rund um die Uhr und nutze die Praxistipps zum Erreichen deines täglichen AktivitätszielsSleep Plus: Die meisten Erwachsenen kommen mit acht Stunden Schlaf gut zurecht, aber der Schlafbedarf variiert von Person zu Person. Erwachsenen werden zwischen 7 und 9 Stunden Schlaf empfohlen. Dein Schlafbedürfnis wird durch mehrere Faktoren beeinflusst, z. B. durch individuelle Eigenschaften, Trainingsbelastung, mentalen Stress, den körperlichen Zustand und ein mögliches Schlafdefizit. Polar Sleep Plus erkennt anhand der Bewegungen Deines Handgelenks automatisch die Zeit, die Dauer und die Qualität Deines Schlafes. Die Schlafzeit zeigt die gesamte Zeitspanne zwischen dem Zeitpunkt, an dem Du eingeschlafen bist, und dem Zeitpunkt, an dem du aufgewacht bist. Der tatsächliche Schlaf gibt an, wie lange Du tatsächlich geschlafen hast. Die Unterbrechungen zeigen Dir, wie lange Du während der Nacht wach warst. Die Schlaf-Kontinuität teilt Dir mit, wie kontinuierlich Dein Schlaf auf einer Skala von 1 bis 5 war. Eine 5 ist dabei ein Schlaf ohne Unterbrechungen. Je niedriger der Wert, desto mehr Unterbrechungen gab es während Deines Schlafs. Du kannst Deine bevorzugte Schlafzeit festlegen, um zu bestimmen, wie lange Du nachts schlafen möchtest. Du kannst Deinen Schlaf auch bewerten. Du erhältst basierend auf Deinen Schlafdaten, Deiner bevorzugten Schlafzeit und Deiner Schlafbewertung Feedback darüber, wie Du geschlafen hast. Kontrolliere Deinen Langzeit-Schlafrhythmus in Polar Flow. Wenn Du Ddeine Schlafmuster verfolgst, kannst Du sehen, ob sich Veränderungen in deinem Alltag auf Deinen Schlaf auswirken, und das richtige Gleichgewicht zwischen Ruhe, täglicher Aktivität und Training findenAktivitätsziel: Um gesund zu bleiben, brauchen wir körperliche Aktivität. Das Aktivitätsziel hilft dir und motiviert dich, den ganzen Tag aktiv zu sein Das Gerät nennt dir dein tägliches Aktivitätsziel und teilt dir mit, wie du es erreichen kannst. Es basiert auf deinen persönlichen Daten, dem von dir gewählten Aktivitätsniveau und allgemeinen Gesundheitsempfehlungen. Der Aktivitätsbalken auf deinem Gerät füllt sich im Laufe des Tages, basierend auf Dauer und Intensität deiner Aktivität. Du kannst aktiv bleiben, indem du mehrere gemäßigte Übungen über den Tag verteilst oder dein Ziel mit intensivem Training schneller erreichen. Dein Gerät hilft dir mit praktischen Tipps wie „50 Minuten lang gehen oder 20 Minuten joggen“ dein tägliches Aktivitätsziel zu erreichen. Weitere Tipps zum Erreichen deines Aktivitätsziels findest du in der Polar Flow App und im Polar Flow Webservice. Das Fundament des Aktivitätsziels von Polar basiert auf belegbaren Richtlinien für körperliche Aktivitäten, die zum Erreichen von Gesundheitsvorteilen mindestens erforderlich sind. Die Gesundheitsvorteile beinhalten ein normales Körpergewicht, gesunde Knochen, Muskeln und Gelenke, geistiges Wohlbefinden und ein vermindertes Risiko für bestimmte Krankheiten Aktivitätszeit: Die Gesamtzeit, die du auf den Beinen und in Bewegung warst. Anders gesagt, Aktivitäten von geringer, mittlerer und hoher Intensität fließen in die Aktivitätszeit ein. Um mehr Aktivitätszeit zu erhalten, solltest du langes Sitzen vermeiden oder das Sitzen regelmäßig durch kurze Spaziergänge unterbrechen. Untersuchungen haben gezeigt, dass sich kürzere Inaktivitätszeiten und die Unterbrechung von Inaktivität positiv auf die Gesundheit auswirken. Indem man zwei Stunden Sitzen pro Tag durch geringe Aktivität ersetzt, verbraucht man so viele Kalorien wie bei 30 Minuten zügigem Gehen. In der Polar Flow App und im Polar Flow Webservice wird die Zeit angezeigt, die du in den verschiedenen Intensitätsstufen verbracht hast Schritte und Distanz: Dein Gerät zählt deine Schritte und die Distanz, die du während des Tages zurücklegst. Die Anzahl deiner Schritte wird anhand der Häufigkeit, Intensität und Regelmäßigkeit der Bewegungen deiner Handgelenke geschätzt Aktivitäts-Zusammenfassung: Speichert deine gesamte körperliche Aktivität im Tagesverlauf. Mit der Polar Flow App und dem Polar Flow Webservice lassen sich deine täglichen und langfristigen körperlichen Aktivitäten einfach verfolgen. Die Gesamtaktivitätszeit ist die summierte Zeit, während der du durch Bewegung für Körper und Gesundheit gesorgt hast. In der Polar Flow App und im Polar Flow Webservice findest du detaillierte Informationen, wie z. B. die in verschiedenen Aktivitäts-Intensitätsstufen verbrachte Zeit, Durchschnitt der täglichen Zielerreichung, verbrannte Kalorien und gelaufene Schritte, Anzahl der Inaktivitätsalarme sowie die Dauer und Qualität deines Schlafs Activity Benefit: Verfolgt deine täglichen Trainingsentscheidungen und zeigt ihren Nutzen für deine Gesundheit. Es gibt eindeutige wissenschaftliche Belege für die zahlreichen Vorteile körperlicher Aktivität. Zu den aus Aktivität resultierenden Vorteile gehören unter anderem ein gesundes Herz, gesunde Muskeln und Knochen, Abbau von Stress und eine bessere Schlafqualität. Activity Benefit belohnt dich durch tägliches, wöchentliches und monatliches Feedback, denn je regelmäßiger du dich bewegst, desto besser ist das für die Gesundheit. Du kannst deinen Fortschritt mit der Polar Flow App oder dem Webservice prüfenInaktivitätsalarm: Diese Funktion erinnert dich daran, aufzustehen und zu langes Sitzen oder Stehen zu vermeiden- auch an Tagen, an denen du grundsätzlich eine ausreichende tägliche Aktivität erreichst. Inaktivität wirkt sich negativ auf Kreislauf, Stoffwechsel und Energieumsatz aus. Dein Tracker erinnert dich nach 55 Minuten Inaktivität mit einem Inaktivitätsalarm daran, deine täglichen Abläufe mit aktiven Pausen aufzulockern. Wenn du länger als eine Stunde inaktiv bist, siehst du einen Inaktivitätsstempel in deinen Daten zur täglichen Aktivität. Nachts gibt es selbstverständlich keine Inaktivitätsalarme Lauf-Trainingsprogramm: Trainiere für einen Lauf-Event mit einem individuellen und anpassbaren Laufplan in Polar Flow. Wähle eine von vier Distanzen aus: 5 km, 10 km, Halbmarathon oder Marathon, und lass dir einen umfassenden Trainingsplan erstellen, der zu dir und deinen Zielen passt. Je nach deiner Wahl und deinem Aktivitätslevel erhältst du ein individuelles Laufprogramm, das 9 bis 15 Wochen umfassen kann. Das Lauf-Trainingsprogramm bietet außerdem eine Aufbauphase, die du bis zu mehrere Monate vor dem Wettkampftrainingsplan nutzen kannst. Über das Lauf-Trainingsprogramm erhältst du einfach umzusetzende Anleitungen, motivierende Hinweise und unterstützende Übungen mit Videoinstruktionen, damit beim Training alles klar für dich ist. Während der Trainingssitzungen wirst du von kompatiblen Polar Produkten in Echtzeit angeleitet. Du siehst deine angepeilte Herzfrequenz-Zone und Trainingsdauer und kannst dein Training für optimale Ergebnisse entsprechend anpassen Geschwindigkeit und Distanz über das Handgelenk: Miss deine Geschwindigkeit und Distanz über die Bewegung deines Handgelenks. Nutze eines der entsprechenden Sportprofile für Laufen oder Walken und lass den Beschleunigungssensor deine Distanz und Geschwindigkeit ermitteln - im Indoor- ebenso wie im Outdoor-Bereich. Um genaue Messungen zu erzielen, solltest du angeben, ob du Rechts- oder Linkshänder bist, sowie weitere Benutzerangaben machenHerzfrequenz-Messung am Handgelenk: Bei der Herzfrequenz-Messung am Handgelenk von Polar ist die Herzfrequenz-Messung in ein Gerät integriert, das du am Handgelenk tragen kannst. So kannst du deine Herzfrequenz schnell und einfach messen, indem du dein Gerät in den Trainingsmodus schaltest. Es misst deine Herzfrequenz ebenso genau wie einfach und bietet dir Anleitungen, wie du in der richtigen Intensität trainieren kannst. Die Herzfrequenz-Messung am Handgelenk von Polar beruht auf dem von Polar entwickelten optischen Herzfrequenz-Modul. So erhältst du bestmögliche Ergebnisse mit einem Design, bei dem Form und Funktion im Mittelpunkt stehen. Einer der wichtigsten Faktoren bei der Herzfrequenz-Messung am Handgelenk ist Passgenauigkeit. Nur so kann das Gerät die Herzfrequenz am Handgelenk korrekt messen. Die Uhr sollte hinter dem Handwurzelknochen sitzen und mit der Unterseite fest am Handgelenkrücken anliegen, aber natürlich nicht so eng, dass die Uhr die Blutzirkulation abschnürt oder unbequem istHerzfrequenz: Die Herzfrequenz (HF) ist ein hervorragendes Maß für Training und Trainingsintensität. Die Herzfrequenz des menschlichen Körpers wird gesteuert, um den Anforderungen des Körpers und der Umgebung gerecht zu werden. Wenn die Trainingsintensität steigt, steigt auch die Herzfrequenz entsprechend dem gestiegenen Energieverbrauch und der erhöhten Sauerstoffaufnahme. Die Herzfrequenz lässt sich als absolute Anzahl der Schläge pro Minute (S/min), als Prozentsatz deiner maximalen Herzfrequenz (% HFmax) oder als Prozentsatz deiner Herzfrequenzreserve (% HFR) ausdrücken. Die absolute Herzfrequenz während des Trainings ist alleine nicht besonders informativ, wenn sie aber in Relation zu HFmax und HFR gebracht wird, ist sie ein gutes Maß für die individuelle Trainingsintensität. Deine Herzfrequenz pro Minute (z. B. 125 S/min) ist individuell und kann nicht mit dem Wert einer anderen Person verglichen werden. Ein Prozentsatz deines maximalen Herzfrequenzwerts ist dagegen vergleichbar. Dein Freund kann beispielsweise eine höhere Herzfrequenz in S/min haben, dennoch kann der Prozentsatz eurer individuellen HFmax identisch sein. Das bedeutet, ihr habt dieselbe relative TrainingsintensitätHFmax: Die maximale Herzfrequenz (HFmax) ist die höchste Anzahl Herzschläge pro Minute (S/min) während einer körperlichen Belastung. Die HFmax ist individuell und nimmt mit steigendem Alter ab. Sie stellt den individuellen Referenzwert für deine Trainingsintensität dar und wird zur Berechnung der Standard-Herzfrequenz-Zonen und vieler Polar Smart Coaching-Funktionen verwendet. Eine auf dem Alter beruhende HFmax ist eine grobe Schätzung deiner maximalen Herzfrequenz und wird in den meisten Polar Trainingscomputern als Standard verwendet. Der zuverlässigste und sicherste Weg zur Bestimmung deiner HFmax ist ein Test mit maximaler Belastung unter LaborbedingungenHerzfrequenz-Zonen: Stellen eine einfache Möglichkeit dar, die Intensität deines Trainings anzupassen und zu überwachen. Mit Herzfrequenz-Zonen kannst du auch Herzfrequenz-basierte Trainingsprogramme absolvieren. Die Standardzonen basieren auf deiner HFmax. Unterschiedliche Trainingsintensitäten haben unterschiedliche Trainingsnutzen. Beispielsweise verbessert eine geringe Intensität die aerobe Ausdauer und eine hohe Intensität verbessert die Fähigkeit deines Körpers, dauerhaft intensives Training durchzuhalten, sowie deine maximale Sauerstoffaufnahme. Die Standard-Herzfrequenz-Zonen werden basierend auf dem Prozentsatz deiner maximalen Herzfrequenz in fünf Intensitätszonen unterteilt: Sehr leicht (50–60 % HFmax) Leicht (60–70 % HFmax) Moderat (70–80 % HFmax) Hart (80–90 % HFmax) Maximum (90–100 % HFmax). Du kannst die Grenzen der Zonen auch selbst definieren. Weitere Informationen über dieses Thema sind im Polar Flow Webservice zu findenZonePointer: Ein bewegliches Symbol auf dem Zonen-Display des Trainingscomputers, welches anzeigt, ob du dich in der voreingestellten oder gewünschten Zielzone befindest. Diese Funktion ist nützlich, um eine gewünschte Intensität, Geschwindigkeit oder Tritt-/Schrittfrequenz zu erreichenPolar Fitness Test (erfordert den H10 Herzfrequenz-Sensor): Schätzt deine aerobe Fitness in Ruhe und ohne jegliche Anstrengung in nur fünf Minuten. Das Ergebnis, der Polar OwnIndex, bestimmt deine maximale Sauerstoffaufnahme (VO2max) und teilt dir mit, auf welchem aeroben Fitnesslevel du dich im Vergleich mit anderen Personen gleichen Alters und Geschlechts befindest. Der Test basiert auf Ruheherzfrequenz, Herzfrequenz-Variabilität, Geschlecht, Alter, Körpergröße, Gewicht sowie der Selbstbewertung des Niveaus deiner körperlichen Langzeitaktivität. Du kannst deine Werte mit denen der Bevölkerungsnorm vergleichen, den Durchschnittswerten von Menschen desselben Alters und Geschlechts. Der Polar Fitness Test kann dich dazu motivieren, dein Training zu beginnen, fortzusetzen oder zu steigern. Um den Fortschritt verfolgen zu können, sollte der Test immer unter gleichen Bedingungen durchgeführt werden, d. h. zur selben Tageszeit, in einer ruhigen Umgebung und nach einem Tag mit leichtem Training oder einem RuhetagSmart Calories: Berechnet die Anzahl verbrannter Kalorien anhand deiner persönlichen Daten: Gewicht, Größe, Alter, Geschlecht und der Intensität deiner Aktivität. Wenn du die Herzfrequenzmessung am Handgelenk während deines Trainings verwendest, ist die Kalorienberechnung am genauesten. Auch der ausgeübte Sport wird berücksichtigt. So erhältst du passende und genaue ErgebnisseTrainingsnutzen: Hilft dir zu verstehen, wie jede Trainingseinheit zu deiner Fitness beiträgt, und gibt dir sofort nach dem Training Feedback. Mit der Trainingsnutzen-Funktion erhältst du Tipps, wie du dein Training durch Verändern der Trainingsintensität und -dauer besser variieren kannst GPS über Smartphone: Wenn du draußen trainierst und dein Smartphone mitnimmst, werden deine Geschwindigkeit, Distanz und Strecke über das GPS auf deinem Smartphone erfasst. Damit dieses Feature auch richtig funktioniert, musst du sicherstellen, dass dein Smartphone ein GPS-Signal empfängt und dass eine Bluetooth-Verbindung zwischen deinem Smartphone und deinem Armbandempfänger bestehtTrainingshistorie: Speichert deine letzten Trainingsdateien. Die Speicherkapazität und die Anzahl der gespeicherten Trainingsdateien ist abhängig vom Trainingscomputer sowie von der Art und Menge der in den Dateien gespeicherten Daten (z. B. Herzfrequenz, GPS). Manche Sprachen beeinflussen ebenfalls die SpeicherkapazitätPulssensormodus: Wenn dein Armbandempfänger im Pulssensormodus ist, kannst du deinen Puls aufzeichnen und über Bluetooth Livedaten deines Pulses an andere Polar Produkte, wie beispielsweise Radcomputer, oder an kompatible Fitnessgeräte, Apps oder andere Geräte übertragen Bluetooth Smart: Verbindet dein Polar Gerät und mögliche Sensoren miteinander und erlaubt dir, deine Daten über ein Smartphone zu synchronisieren. Es handelt sich um eine standardisierte, drahtlose Kommunikationstechnologie, die für einen niedrigen Stromverbrauch optimiert wurde und auf einer offenen Plattform basiert. Nach der Verbindung übermittelt der Bluetooth Smart Sensor automatisch Daten an deinen Trainingscomputer. Der Trainingscomputer nimmt nur die von deinem Sender übertragenen Daten anVibrationsalarmeAlarmTastensperre: Die Tasten deines Trainingscomputers bleiben gesperrt und unbeabsichtigtes Drücken von Tasten wird vermiedenDatum- und WochentaganzeigeUhrzeit (12/24 h)Firmware-UpdateTagebuch: Bietet einen einfachen Weg zur Nachverfolgung deines Trainings, deiner Aktivitäten und deines Fortschritts im Polar Flow Webservice. Du kannst deine Daten in einer Tages-, Wochen- oder Monatsansicht abrufen. Die Tagebuchdaten beinhalten z. B. vollständige Trainingseinheiten und Pläne, Testergebnisse sowie deine täglichen AktivitätenSeason PlanningSocial Feed: Beteilige dich an der Polar Trainingscommunity und treffe dort andere Sportler, die mit Polar trainieren. Du kannst eigene Archive teilen, wie z. B. Trainingseinheiten oder Aktivitätszusammenfassungen oder die Trainingseinheiten bzw. Aktivitätszusammenfassungen anderer Trainierender nachverfolgen und kommentierenSofortige Aktivitäts- und Trainingsanalyse: Gibt dir eine sofortige visuelle Zusammenfassung einer Trainingseinheit oder deiner Aktivität in der Polar Flow App. Du kannst deine Aktivitäten in einer Tages-, Wochen- oder Monatsansicht verfolgenErweiterte Aktivitäts- und Trainingsanalyse: Erlaubt eine einfache Analyse jedes Details deines Trainings und deiner langfristigen körperlichen Aktivitäten im Polar Flow Webservice. Du erhältst außerdem einen tieferen Einblick in deine Trainingsanalysen, beispielsweise die Beziehung zwischen deiner Herzfrequenz und der Geschwindigkeit. Ferner kannst du detaillierte Rundeninformationen oder die Analyse deiner Leistung in Bezug auf die Route ansehen. Neben vielen Details zu deiner körperlichen Aktivität und den entstehenden Gesundheitsvorteilen kannst du auch praktische Tipps zum Erreichen deines Aktivitätsziels erhalten sowie deine Inaktivitätsperioden erkennenTrainingsplanung: Im Polar Flow Webservice lassen sich detaillierte Trainingsziele festlegen. Du kannst diese Ziele in deinem Trainingstagebuch oder als Favoriten zur späteren Verwendung und Synchronisierung auf deinem Trainingscomputer speichern. Du kannst beispielsweise kalorien-, zeit- oder entfernungsbasierte Ziele oder Ziele auf Basis von Herzfrequenz oder Geschwindigkeit/Tempo festlegen. Mit deinen Trainingszielen kannst du sicherstellen, dass du den gewünschten Trainingseffekt erzielst. Während des Trainings kannst du die Anweisungen auf deinem Trainingscomputer leicht befolgen und Benachrichtigungen mit wichtigen Informationen per akustischem oder Vibrationsalarm auf dem Display empfangen. Nach deiner Trainingseinheit kannst du im Polar Flow Webservice eine detaillierte Analyse durchführen und deine Ergebnisse mit deinem Ziel vergleichen.Sportprofil-Einstellungen: Erlaubt die Auswahl der für dein Training geeigneten Sportart aus über hundert Polar Sportarten mit sportspezifischen Berichten. Du erhältst die richtigen Informationen für die von dir ausgewählte Sportart. Alle Sportprofile basieren auf einer bestimmten Logik und die gängigsten (Ausdauer-) Sportarten sind durch Polar spezifische Faktoren im Bezug auf die Berechnung von Kalorien und Trainingsbelastung optimiert.Du kannst deine Lieblingssportarten auswählen und anpassen und für jede davon Einstellungen in Polar Flow definieren. Bei Trainingscomputern mit einstellbaren Trainingsanzeigen kannst du selbst festlegen, welche Daten in welcher Form und Kombination du während des Trainings sehen möchtest, z. B. Herzfrequenz oder nur Geschwindigkeit und Distanz.Fortschritt-Nachverfolgung: Zur Verfolgung deiner langfristigen Entwicklung bietet dir dieses praktische Tool Berichte und Grafiken. In wöchentlichen, monatlichen und jährlichen Berichten kannst du die in den Report einzubeziehende Sportart auswählen. Unter Custom-Zeitraum kannst du Zeitraum und Sportart auswählenAbmessungen:Gewicht: 31,7 g (S), 37,3 g (M/L)Dicke des Armbands: 13,5 mmBreite des Armbands: 23,5 mmMaterial des Armbands: SilikonTechnik:Wasserdicht (WR30)Vollfarb-TFT-Display mit weitem Betrachtungswinkel und kapazitivem TouchscreenBildschirmauflösung: 80 x 160 Pixel (RGB)Bildschirmgröße: 13 mm x 27 mmEigens von Polar entwickeltes Modul zur optischen Pulsmessung (2 grüne LEDs, 1 Fotodiode, analoges Front-End)Wiederaufladbarer 100-mAh-AkkuAkkulaufzeit bis zu 4 Tage bei 24/7 Activity Tracking mit 1 Stunde Training pro Tag (ohne Verwendung von Smart Notifications) mit kontinuierlicher PulsmessungKonnektivität:Einfache drahtlose Synchronisierung per Bluetooth® mit Smart Polar Flow AppMicro-USB-Anschluss zum Aufladen und zur Datensynchronisierung am PC oder Mac über Polar FlowSyncKompatibel mit:Computer mit Mac OS X10.6 oder höher und Windows XP, 7, 8, 10Smartphones mit iOS10 oder höher und Android 4.4 oder höherIntelligente Waage Polar BalancePolar H10 Herzfrequenz-SensorApple Health Kit, Google Fit, MyFitnessPal und MapMyFitnessAktualisierungsfähige SoftwareDisplay-Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch, Finnisch, Schwedisch, Norwegisch, Dänisch, Niederländisch, Japanisch, Chinesisch (vereinfacht), Polnisch, Russisch, Türkisch, Tschechisch, IndonesischFinde die für dich passende Größe:SO MISST DU DEINEN PULS RICHTIG MIT DEINEM ARMBAND: Der A370 sollte oberhalb des Handwurzelknochens sitzen und mit der Unterseite fest anliegen. Er sollte nicht so eng sein, dass er die Blutzirkulation abschnürt oder unbequem ist. Damit du genau die passende Größe findest, bietet Polar drei verschiedene Armbandgrößen an, die im Alltag bequem sitzen und sich zur genauen Messung im Trainingsmodus etwas enger stellen lassen

Anbieter: SC24.com
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
How Google Tests Software
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Testing at Google Scale Product Description 2012 Jolt Award finalist! Pioneering the Future of Software Test Do you need to get it right, too? Then, learn from Google. Legendary testing expert James Whittaker, until recently a Google testing leader, and two top Google experts reveal exactly how Google tests software, offering brand-new best practices you can use even if you’re not quite Google’s size…yet! Breakthrough Techniques You Can Actually Use Discover 100% practical, amazingly scalable techniques for analyzing risk and planning tests…thinking like real users…implementing exploratory, black box, white box, and acceptance testing…getting usable feedback…tracking issues…choosing and creating tools…testing “Docs & Mocks,” interfaces, classes, modules, libraries, binaries, services, and infrastructure…reviewing code and refactoring…using test hooks, presubmit scripts, queues, continuous builds, and more. With these techniques, you can transform testing from a bottleneck into an accelerator–and make your whole organization more productive! Features + Benefits Presents pioneering testing techniques that can help any company moving to the cloud Shows how to achieve web-level scale for integration and system testing Offers expert guidance on managing end-to-end testing, including superior automation strategies Foreword by Alberto Savoia xiii Foreword by Patrick Copeland xvii Preface xxiii Chapter 1: Introduction to Google Software Testing 1 Quality?Test 5 Roles 6 Organizational Structure 8 Crawl, Walk, Run 10 Types of Tests 12 Chapter 2: The Software Engineer in Test 15 The Life of an SET 17 Development and Test Workflow 17 Who Are These SETs Anyway? 22 The Early Phase of a Project 22 Team Structure 24 Design Docs 25 Interfaces and Protocols 27 Automation Planning 28 Testability 29 SET Workflow: An Example 32 Test Execution 40 Test Size Definitions 41 Use of Test Sizes in Shared Infrastructure 44 Benefits of Test Sizes 46 Test Runtime Requirements 48 Case 1: Change in Common Library 52 Test Certified 54 An Interview with the Founders of the Test Certified Program 57 Interviewing SETs 62 An Interview with Tool Developer Ted Mao 68 An Interview with Web Driver Creator Simon Stewart 70 Chapter 3: The Test Engineer 75 A User-Facing Test Role 75 The Life of a TE 76 Test Planning 79 Risk 97 Life of a Test Case 108 Life of a Bug 113 Recruiting TEs 127 Test Leadership at Google 134 Maintenance Mode Testing 137 Quality Bots Experiment 141 BITE Experiment 153 Google Test Analytics 163 Free Testing Workflow 169 External Vendors 173 An Interview with Google Docs TE Lindsay Webster 175 An Interview with YouTube TE Apple Chow 181 Chapter 4: The Test Engineering Manager 187 The Life of a TEM 187 Getting Projects and People 189 Impact 191 An Interview with Gmail TEM Ankit Mehta 193 An Interview with Android TEM Hung Dang 198 An Interview with Chrome TEM Joel Hynoski 202 The Test Engineering Director 206 An Interview with Search and Geo Test Director Shelton Mar 207 An Interview with Engineering Tools Director Ashish Kumar 211 An Interview with Google India Test Director Sujay Sahni 214 An Interview with Engineering Manager Brad Green 219 An Interview with James Whittaker 222 Chapter 5: Improving How Google Tests Software 229 Fatal Flaws in Google's Process 229 The Future of the SET 231 The Future of the TE 233 The Future of the Test Director and Manager 234 The Future of Test Infrastructure 234 In Conclusion 235 Appendix A: Chrome OS Test Plan 237 Overview of Themes 237 Risk Analysis 238 Per-Build Baseline Testing 239 Per-LKG Day Testing 239 Per-Release Testing 239 Manual Versus Automation 240 Dev Versus Test Quality Focus 240 Release Channels 240 User Input 241 Test Case Repositories 241 Test Dashboarding 241 Virtualization 241 Performance 242 Stress, Long-Running, and Stability 242 Test Execution Framework (Autotest) 242 OEMs 242 Hardware Lab 242 E2E Farm Automation 243 Testing the Browser AppManager 243 Browser Testability 243 Hardware 244 Timeline 244 Primary Test Drivers 246 Relevant Documents 246 Appendix B: Test Tours for Chrome 247 The Shopping Tour 247 The Student Tour 248 Suggested Areas to Test 248 The International Calling Tour 249 Suggested Areas to Test 249 The Landmark Tour 249 Suggested Landmarks in Chrome 249 The All Nighter Tour 250 Suggested Areas to Test 250 The Artisan's Tour 251 Tools in Chrome 251 The Bad Neighborhood Tour 251 Bad Neighborhoods in Chrome OS 251 The Personalization Tour 252 Ways to Customize Chrome 252 Appendix C: Blog Posts on Tools and Code 253 Take a BITE out of Bugs and Redundant Labor 253 Unleash the QualityBots 255 RPF: Google's Record Playback Framework 257 Google Test Analytics-Now in Open Source 260 Comprehensive 260 Quick 260 Actionable 260 Sustained Value 260 Index 265Discover 100% practical, amazingly scalable techniques for analyzing risk and planning tests

Anbieter: buecher
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
How Google Tests Software
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Testing at Google Scale Product Description 2012 Jolt Award finalist! Pioneering the Future of Software Test Do you need to get it right, too? Then, learn from Google. Legendary testing expert James Whittaker, until recently a Google testing leader, and two top Google experts reveal exactly how Google tests software, offering brand-new best practices you can use even if you’re not quite Google’s size…yet! Breakthrough Techniques You Can Actually Use Discover 100% practical, amazingly scalable techniques for analyzing risk and planning tests…thinking like real users…implementing exploratory, black box, white box, and acceptance testing…getting usable feedback…tracking issues…choosing and creating tools…testing “Docs & Mocks,” interfaces, classes, modules, libraries, binaries, services, and infrastructure…reviewing code and refactoring…using test hooks, presubmit scripts, queues, continuous builds, and more. With these techniques, you can transform testing from a bottleneck into an accelerator–and make your whole organization more productive! Features + Benefits Presents pioneering testing techniques that can help any company moving to the cloud Shows how to achieve web-level scale for integration and system testing Offers expert guidance on managing end-to-end testing, including superior automation strategies Foreword by Alberto Savoia xiii Foreword by Patrick Copeland xvii Preface xxiii Chapter 1: Introduction to Google Software Testing 1 Quality?Test 5 Roles 6 Organizational Structure 8 Crawl, Walk, Run 10 Types of Tests 12 Chapter 2: The Software Engineer in Test 15 The Life of an SET 17 Development and Test Workflow 17 Who Are These SETs Anyway? 22 The Early Phase of a Project 22 Team Structure 24 Design Docs 25 Interfaces and Protocols 27 Automation Planning 28 Testability 29 SET Workflow: An Example 32 Test Execution 40 Test Size Definitions 41 Use of Test Sizes in Shared Infrastructure 44 Benefits of Test Sizes 46 Test Runtime Requirements 48 Case 1: Change in Common Library 52 Test Certified 54 An Interview with the Founders of the Test Certified Program 57 Interviewing SETs 62 An Interview with Tool Developer Ted Mao 68 An Interview with Web Driver Creator Simon Stewart 70 Chapter 3: The Test Engineer 75 A User-Facing Test Role 75 The Life of a TE 76 Test Planning 79 Risk 97 Life of a Test Case 108 Life of a Bug 113 Recruiting TEs 127 Test Leadership at Google 134 Maintenance Mode Testing 137 Quality Bots Experiment 141 BITE Experiment 153 Google Test Analytics 163 Free Testing Workflow 169 External Vendors 173 An Interview with Google Docs TE Lindsay Webster 175 An Interview with YouTube TE Apple Chow 181 Chapter 4: The Test Engineering Manager 187 The Life of a TEM 187 Getting Projects and People 189 Impact 191 An Interview with Gmail TEM Ankit Mehta 193 An Interview with Android TEM Hung Dang 198 An Interview with Chrome TEM Joel Hynoski 202 The Test Engineering Director 206 An Interview with Search and Geo Test Director Shelton Mar 207 An Interview with Engineering Tools Director Ashish Kumar 211 An Interview with Google India Test Director Sujay Sahni 214 An Interview with Engineering Manager Brad Green 219 An Interview with James Whittaker 222 Chapter 5: Improving How Google Tests Software 229 Fatal Flaws in Google's Process 229 The Future of the SET 231 The Future of the TE 233 The Future of the Test Director and Manager 234 The Future of Test Infrastructure 234 In Conclusion 235 Appendix A: Chrome OS Test Plan 237 Overview of Themes 237 Risk Analysis 238 Per-Build Baseline Testing 239 Per-LKG Day Testing 239 Per-Release Testing 239 Manual Versus Automation 240 Dev Versus Test Quality Focus 240 Release Channels 240 User Input 241 Test Case Repositories 241 Test Dashboarding 241 Virtualization 241 Performance 242 Stress, Long-Running, and Stability 242 Test Execution Framework (Autotest) 242 OEMs 242 Hardware Lab 242 E2E Farm Automation 243 Testing the Browser AppManager 243 Browser Testability 243 Hardware 244 Timeline 244 Primary Test Drivers 246 Relevant Documents 246 Appendix B: Test Tours for Chrome 247 The Shopping Tour 247 The Student Tour 248 Suggested Areas to Test 248 The International Calling Tour 249 Suggested Areas to Test 249 The Landmark Tour 249 Suggested Landmarks in Chrome 249 The All Nighter Tour 250 Suggested Areas to Test 250 The Artisan's Tour 251 Tools in Chrome 251 The Bad Neighborhood Tour 251 Bad Neighborhoods in Chrome OS 251 The Personalization Tour 252 Ways to Customize Chrome 252 Appendix C: Blog Posts on Tools and Code 253 Take a BITE out of Bugs and Redundant Labor 253 Unleash the QualityBots 255 RPF: Google's Record Playback Framework 257 Google Test Analytics-Now in Open Source 260 Comprehensive 260 Quick 260 Actionable 260 Sustained Value 260 Index 265Discover 100% practical, amazingly scalable techniques for analyzing risk and planning tests

Anbieter: buecher
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Designing a Feature Tracking Web-Tool Using Jav...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

This book describes an architecture for a feature tracking tool. After an introduction to the process of feature tracking, an overview of the implemented architecture and used technologies will be given. The system is realized as a server-client architecture exchanging XML messages via HTTP implemented in REST (Representational State Transfer). Persistent storage can be done on the server or on a client - each time using a native XML database. The server represents the central repository with which all clients synchronize their data. This document will show why this design and the technologies used represent an ideal solution for the problem.The main focus of the book will be on a web client that was implemented as one possible front-end for the system. Possible technologies ranging from CGI to Model2 and popular frameworks for web applications, such as Struts and JavaServer Faces, will be discussed. Following this, an explanation of which solution was chosen and why it was chosen will be given. Several aspects of the system and the web client in particular will be discussed in detail before a reflection of the implemented components and an outlook will be given.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Map Construction Algorithms
85,57 € *
ggf. zzgl. Versand

The book provides an overview of the state-of-the-art of map construction algorithms, which use tracking data in the form of trajectories to generate vector maps. The most common trajectory type is GPS-based trajectories. It introduces three emerging algorithmic categories, outlines their general algorithmic ideas, and discusses three representative algorithms in greater detail.To quantify map construction algorithms, the authors include specific datasets and evaluation measures. The datasets, source code of map construction algorithms and evaluation measures are publicly available on The web site serves as a repository for map construction data and algorithms and researchers can contribute by uploading their own code and benchmark data. Map Construction Algorithms is an excellent resource for professionals working in computational geometry, spatial databases, and GIS. Advanced-level students studying computer science, geography and mathematics will also find this book a useful tool.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Current Trends in Computer Science and Mechanic...
209,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Frontmatter -- Contents -- Preface / Wang, Shawn X. -- Introduction of keynote speakers -- Part I: Computer Science and Information Technology I -- Research and Development of Upper Limb Rehabilitation Training Robot / Chen, Yan-zhao / Zhang, Yu-wei -- K-mer Similarity: a Rapid Similarity Search Algorithm for Probe Design / Cui, Xiao-fei / Wang, Ya-dong / Quan, Guang-ri / Xu, Yong-dong -- Research and Prospects of Large-scale Online Education Pattern / Zhang, Hong / Zhang, Ling-ling -- New LebiD2 for Cold-Start / Dali, Lebi Jean Marc / Qin, Zhi-guang -- An Efficient Recovery Method of Encrypted Word Document / Zhang, Li-jun / Yu, Fei / Ji, Qing-bing -- A Short Reads Alignment Algorithm Oriented to Massive Data / Li, Gao-yang / Wang, Kai / Zeng, Yu-kun / Quan, Guang-ri -- Based on the Mobile Terminal and Clearing System for Real-time Monitoring of the AD Exposure / Song, Yan-nan / Liu, Shi / Zhang, Chun-yan / Ji, Wei / Qi, Ji -- Star-shaped SPARQL Query Optimization on Column-family Overlapping Storage / Lin, Li-ming / Liu, Guang-cao / Wang, Yan / Lu, Wei -- Assembly Variation Analysis based on Deviation Matrix / Lv, Zhen-yu / Zhang, Xu / Ming, Wei / Li, Peng -- Design and Realization of Undergraduate Teaching Workload Calculation System Based on LabVIEW / Xu, Yan / Chang, Rui / Wang, Ya-fei -- Smooth Test for Multivariate Normality of Innovations in the Vector Autoregressive Model / Su, Yan / Zhong, Yi-Shu -- Research on the Privacy-Preserved Mechanism of Supercomputer Systems / Yang, Bi-kuan / Liu, Guang-ming -- Reliability Evaluation Model for China’s Geolocation Databases / Lin, Jiu-chuan / Wang, Yong-jian / Xi, Rong-rong / Cui, Lei / Hao, Zhi-yu -- Using Local Library Function in Binary Translation / Tan, Jie / Pang, Jian-min / Lu, Shuai-bing -- Type Recognition of Small Size Aircrafts in Remote Sensing Images based on Weight Optimization of Feature Fusion and Voting Decision of Multiple Classifiers / Cheng, Kai / Song, Fei / Qin, Shiyin -- Research of User Credit Rating Analysis Technology based on CART Algorithm / Hu, Bo / Jin, Yu-kun / Gu, Wan-jiang / Liu, Jun / Qin, Hua-qin / Chen, Chong / Wang, Ying-yu -- Research of the Influence of 3D Printing Speed on Printing Dimension / Chen, Cong-ping / Ran, Yan-hua / Huang, Jie-guang / Hu, Qiong / Wang, Xiao-yun -- Research on Docker-based Message Platform in IoT / Zhang, Fan / Yang, Fan -- Research on the Recommendation of Microblog Network Advertisement based on Hybrid Recommendation Algorithm / Yang, Yan-xia -- Fuzz Testing based on Sulley Framework / Guo, Zhong / Li, Nan -- A Risk Assessment Strategy of Distribution Network Based on Random Set Theory / Zhang, Jun / Zhang, Shuang / Liang, Jian / Tian, Bei / Hou, Zan / Liu, Bao-zhu -- A Software Homology Detection based on BP Neural Network / Liu, Rui / Sun, Bo-wen / Tian, Bin / Li, Qi -- Image Small Target Detection based on Deep Learning with SNR Controlled Sample Generation / Liu, Ming / Du, Hao-yuan / Zhao, Yue-jin / Dong, Li-quan / Hui, Mei -- Agricultural Product Price Forecast based on Shortterm Time Series Analysis Techniques / Zhang, Yi-xin / Sun, Wen-sheng -- The Correction of Software Network Model based on Node Copy / Zhao, Xiao-lin / Xue, Jing-feng / Zhang, Qi / Wang, Zi-yang -- A Linguistic Multi-criteria Decision Making Method based on the Attribute Discrimination Ability / Wang, Wei-ping / Liu, Fang -- Part II: Computer Science and Information Technology II -- The Reverse Position Fingerprint Recognition Algorithm / Yang, Gui-fu / Xu, Xiao-yu / Liu, Wei-shuo / Pu, Cheng-lin / Yao, Lu / Zhang, Jing-bo / Liu, Zhen-bang -- Global Mean Square Exponential Stability of Memristor-Based Stochastic Neural Networks with Time-Varying Delays / Xu, Xiao-Lin -- Research on Classified Check of Metadata of Digital Image based on Fuzzy String Matching / Xie, Zhen-hong -- Quantitative Analysis of C2 Organization Collaborative Performance based on System Dynamics / Duan, Shao-nan / Niu, Yan-jie / Shi, Yao / Mu, Xiao-dong -- Comprehensive Evaluation and Countermeasures of Rural Information Service System Construction in Hengyang / Zhou, Kuai-kuai / Chen, Zheng -- Image Retrieval Algorithm based on Convolutional Neural Network / Huang, Wen-qing / Wu, Qiang -- A Cross-domain Optimal Path Computation / Zhou, Bing / Deng, Juan -- Collaborative Filtering Recommendation Algorithm based on Item Similarity Learning / Liu, Feng / Li, Huan / Ma, Zhu-juan / Zhu, Er-zhou -- The Graph Merge-Clustering Method based on Link Density / Jiang, Huo-wen / Ma, Hai-ying / Xu, Xin-ai -- Person Name Disambiguation by Distinguishing the Importance of Features based on Topological Distance / Qiu, Qing-yun / Luo, Jun-yong / Yin, Mei-juan -- A Security Technology Solution for Power Interactive Software Based on WeChat / Hu, Bo / Jin, Yu-kun / Liu, Jun / Fan, Ai-jun / Ma, Hong-bo / Chen, Chong -- Two-microphones Speech Separation Using Generalized Gaussian Mixture Model / Fan, Miao / Mao, Jia-min / Ding, Jao-gui / Li, Wei-feng -- A Common Algorithm of Construction a New Quantum Logic Gate for Exact Minimization of Quantum Circuits / Li, Zhi-qiang / Chen, Sai / Zhu, Wei / Chen, Han-wu -- A Post-Processing Software Tool for the Hybrid Atomisitc-Continuum Coupling Simulation / Wang, Qian / Ren, Xiao-guang / Xu, Li-yang / Yang, Wen-jing -- Achieve High Availability about Failover in Virtual Machine Cluster / Xu, Jun / Li, Xiao-yong -- Automatic Segmentation of Thorax CT Images with Fully Convolutional Networks / Mao, Kai-peng / Xie, Shi-peng / Shao, Wen-ze -- Application of CS-SVM Algorithm based on Principal Component Analysis in Music Classification / Wang, Yong-jie / Wang, Yi-bo / Du, Dun-wei / Bai, Yan-ping -- A New Particle Swarm Optimization Algorithm Using Short-Time Fourier Transform Filtering / Guo, Si-wen / Zuo, Yu / Yan, Tao / Wang, Zuo-cai -- RHOBBS: An Enhanced Hybrid Storage Providing Block Storage for Virtual Machines / Wang, Zhen / Chen, Hao-peng / Hu, Fei -- Part III: Sensors, Instrument and Measurement I -- AIS Characteristic Information Preprocessing & Differential Encoding based on BeiDou Transmission / Zhang, Shang-yue / Wang, Yu-ming / Yu, Zheng-guo -- Modeling of Ship Deformation Measurement based on Single-axis Rotation INS / Li, You / Wang, Xing-shu / Xiong, Hao -- Research on Fault Diagnosis of Satellite Attitude Control System based on the Dedicated Observers / Wang, Mei-ling / Song, Hua / Wei, Chun-ling -- Data Advance Based on Industrial 4.0 Manufacturing System / Yan, Ming-hui / Liu, Yao-he / Guo, Ning / Tang, Hua-cheng -- High Performance PLL base on Nonlinear Phase Frequency Detector and Optimized Charge Pump / Zhai, Hai-tao / Mao, Wen-shen / Liu, Wen-song / Lu, Ya-Di / Tang, Lu -- Accelerated ICP based on linear extrapolation / Luo, Fang-yan -- Studies of falls detection algorithm based on support vector machine / Pei, Li-ran / Jiang, Ping-ping / Yan, Guo-zheng -- Research and Development of Indoor Positioning Geographic Information System based on Web / Guo, Ting-ting / Qiao, Feng / Liu, Ming-zhe / Xu, Ai-dong / Sun, Jun-nan -- Harmonic Distribution Optimization of Surface Rotor Parameters for High-Speed Brushless DC Motor / Fang, Chun / Dou, Man-feng / Tan, Bo / Li, Quan-wu -- Vehicle Motion Detection Algorithm based on Novel Convolution Neural Networks / Gao, Sheng-yang / Jiang, Xian-yang / Tang, Xiang-hong -- The Bank Line Detection in Field Environment Based on Wavelet Decomposition / Li, Yong / Wang, En-de / Duan, Zhi-gang / Cao, Hui / Liu, Xun-qian -- Research on Measurement Method of Harmonics Bilateral Energy / Li, Xiao-ming / Yin, Jia-yue / Xu, Hao-jun / Bi, Chengqiong / Zhu, Li / Deng, Xiao-dong / Ma, Lei-nan -- Traffic Supervision System Using Unmanned Aerial Vehicle based on Image Recognition Algorithm / Wang, Long-fei / Zhang, Wei / Chen, Xiang-dong -- Improving the Durability of Micro ER Valves for Braille Displays Using an Elongational Flow Field / Li, Yu-fei / Liu, Ya-yong / Xu, Lu-ning / Han, Li / Shen, Rong / Lu, Kun-quan -- Aircraft Target Detection in Remote Sensing Images towards Air-to-Ground Dynamic Imaging / Wu, Jinxia / Song, Fei / Qin, Shiyin -- A New Third-order Explicit Symplectic Scheme for Hamiltonian Systems / Liu, Xiao-mei / Zhu, Shuai -- Research on Terahertz Scattering Characteristics of the Precession Cone / Yang, Qi / Qin, Yu-liang / Deng, Bin / Wang, Hong-qiang -- Application Development of 3D Gesture Recognition and Tracking Based on the Intel Real Sense Technology Combing with Unity3D and WPF / Cheng, Chun-yu / Sheng, Meng-lin / Yu, Zong-min / Zhang, Wen-xuan / Li, An-qi / Wang, Kai-yu

Anbieter: Dodax
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot